Portrait Amina M. Gerber

Man muss das Mögliche vollbringen, um das Unmögliche zu berühren.
Simone Weil

"Möglich" ist ein vieldeutiges Wort. Hier meint es: gangbar, machbar, erreichbar. Ich glaube an das Mögliche in jedem Menschen und an eine Kraft, dieses Mögliche zu entfalten. Beratung bedeutet für mich die Entdeckung des Möglichen im scheinbar Unmöglichen.

Amina M. Gerber (1963)

MSc Psychologie
eidg. dipl. Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin

Direktansprache
Telefon 044 350 34 56
amina.gerber(at)laufbahnvision.ch

Werdegang

  • Nach der Matur kaufmännische Ausbildung in Bern
  • Psychologiestudium an der Universität Fribourg mit Abschluss lic. phil. I
  • Eidg. Diplom als Berufs-, Studium- und Laufbahnberaterin
  • Managementdiplom am Institut für Kaderschulung in Zürich
  • Coaching-Ausbildung am Kurszentrum Aarau
  • Assistentin der Geschäftsleitung in der Maschinenindustrie
  • Assistentin und Research im internationalen Executive Search
  • Berufs- und Laufbahnberaterin im Laufbahnzentrum Zürich
  • Laufbahnberaterin und geschäftsführende Partnerin von LAUFBAHNVISION®
Laufbahnberatung Kanton Zürich

Berufsberatung in der Stadt Zürich

Individuelle Schwerpunkte und Erfahrungen

  • Beratung von über 1000 Personen (Jugendliche und Erwachsene) im Laufbahnzentrum der Stadt Zürich
  • 18 Jahre Laufbahnberatung von Fach- und Führungskräften
  • Akquisition und Durchführung von Laufbahnberatungen in Unternehmen (Logistik, Maschinenbau, Medien, Finanzdienstleistung) sowie in der Öffentlichen Verwaltung
  • Potenzialabklärungen und Assessments für Mitarbeitende und Führungskräfte von Profit- und Non-Profit-Organisationen
  • Dozentin an der FH für Wirtschaft (PHW) in Bern und an der FH für Angewandte Wissenschaften (Psychologie) in Zürich
  • Fortbildungsseminare für Berufs- und Laufbahnberater/innen

Video Laufbahngestaltung

Amina Gerber stellt in 56 Sekunden ihre Sicht zur heutigen Laufbahngestaltung vor.

Berufswelt und Arbeitsmarkt haben in den letzten Jahren eine Dynamik entwickelt, die Berufstätige neu herausfordern.

Der 1. Schritt: Kostenloses Vorgespräch

Jetzt Anmelden